Päonien
Päonien Schmetterling

Rockii Päonien | Pfingstrosen

Pflanzenetiketten, Haltbare Beschriftung

Gravur Gerät für Pflanzen Schilder Welcher Gartenliebhaber kennt das Problem nicht, herkömmliche Pflanzenetiketten werden unleserlich oder gehen mit der Zeit sogar verloren. Mit etwas handwerklichem Geschick bieten sich gute Alternativen:

Haltbare Etiketten Schreiber

Neben den Markierungsstiften, Etiketten Schreibern und Permanentmarkern, hat sich im Außenbereich unserer Erfahrung nach der Lackstift (z.B. Edding 751) gut bewährt. Es können damit glatte, fettfreie und trockene Materialien relativ dauerhaft beschriftet werden.
Darüber hinaus gibt es auch günstige Gravurgeräte, die sich für eine haltbare Beschriftung eignen. Praktisch sind hierbei Geräte mit einer Griffstärke in der Größenordnung eines dicken Filzschreibers, um noch eine gute Schriftführung erzielen zu können (z.B. Proxxon GG 12 Gravurgerät auf Amazon ). Benutzt man hierfür als Stromquelle Batterien von 12 bis 18V, so kann mit dem Gerät auch vor Ort gearbeitet werden. Um ein gutes Schriftbild zu erhalten, ist allerdings etwas Übung erforderlich. Päonien Etiketten

Haltbares Material für Beschriftungsträger

Neben z.B. Stein oder Keramik, kann man nicht rostendes Metall, haltbaren Kunststoff (PVC/ PE) oder beispielsweise Eichenholz verwenden. Dem Gartenbild entsprechende Beschriftungsträger können an der Pflanze befestigt, daneben gelegt oder gesteckt werden. Gut eignen sich Aluminium-, Zink-, Kupfer- oder Edelstahlbleche, noch dünn genug um mit einfachen Mitteln zugeschnitten werden zu können. Hierbei sollten auf keinen Fall Verletzungsgefahren vom Pflanzenetikett ausgehen, z.B. durch scharfe Ecken und Kanten. Preisgünstiges Ausgangsmaterial kann man übrigens aus Lamellen ausrangierter Alu- oder Kunststoffjalusetten herstellen.

Haltbare Etiketten BefestigungPflanzen Falt Etikett für  Päonien

Für diesen Zweck kann man lichtstabile Kunststoffschnur (PVC/ PE, z.B. Angelschnur) oder nicht rostenden Metalldraht verwenden (z.B. Edelstahl-, Alu-, Kupfer-, verzinkten oder kunstoffummantelten Draht). Vorsicht: Kupferdraht kann Etiketten aus Alu korrodieren und bei enger Befestigung, kann die Schnur oder der Draht in das Gewebe der Pflanze einwachsen und den Trieb oder späteren Stamm abschnüren.

Herstellungsanleitung von nicht einwachsenden Metall Falt Etiketten

Mit einer robusten Papierschlagschere wird ein dünner z.B. 21,5 cm langer und 1,3 cm breiter Aluminiumblechstreifen geschnitten und danach in 4 gleich lange Abschnitte gefaltet, spiralförmig zusammengelegt und am Rand links und rechts angedrückt. Nach der Beschriftung mit dem Lackstift oder dem Gravurgerät, wird das Falt Etikett vorsichtig geöffnet, wiederum spiralförmig um einen Trieb/ Zweig der entsprechenden Pflanze gelegt und am Rand links und rechts leicht angedrückt. Bis zu einem Durchmesser von ca. 5 cm können solche Falt Etiketten an der Pflanze mitwachsen. Nach dem Aufspringen bleibt zwar noch eine gewisse Klammerwirkung, aber spätestens jetzt sollte das Etikett an einem dünneren Ast neu befestigt werden.